Verleihung der Leistungsabzeichen

Verleihung der Leistungsabzeichen an junge Musiker

Feierstunde in Sipbachzell

160 Musikschüler aus allen Gemeinden in Wels-Land und aus der Stadt Wels haben im feierlichen Rahmen ihre 2019 erworbenen Leistungsabzeichen überreicht bekommen. Auch 12 junge Musiker aus Gunskirchen wurden ausgezeichnet.

Die Überreichung der Leistungsabzeichen im Gasthaus Zirbenschlössl in Sipbachzell war eine besondere Feierstunde für 160 junge Musiker, die jüngsten unter ihnen sind gerade erst zehn Jahre alt. Die geehrten Jugendlichen und Erwachsenen erlernen ein Blasinstrument oder Schlagwerk in einer Musikschule und haben in diesem Jahr auf ihrem Instrument eine Übertrittsprüfung absolviert. Dabei galt es eine theoretische und praktische Prüfung zu bestehen.

Mit dieser Prüfung haben die Musiker ein Leistungsabzeichen des Blasmusikverbandes erworben – auf Junior-Niveau, in Bronze, in Silber und in Gold.

Die ausgezeichneten Jungmusiker aus Gunskirchen

NAMEINSTRUMENTABZEICHEN
Felix AichingerHornJunior-Abzeichen
Lara AichingerKlarinetteBronze
Julia BreitwieserSaxophonJunior-Abzeichen und Bronze
Sebastian GruberTrompeteJunior-Abzeichen
Lukas Paul HummerSchlagzeugBronze
Hannah KraxbergerSaxophonJunior-Abzeichen und Bronze
Theresa MartschinKlarinetteBronze
Franka Zoe ReiterKlarinetteBronze
Christina RohrerPosauneBronze
Nicol SchoberleitnerTenorhornSilber
David StinglmayrHornJunior-Abzeichen
Jakob ZimmerbergerSchlagwerkSilber

Ein Instrument zu erlernen, erfordert neben Talent und dem Besuch des Unterrichts auch ein ordentliches Maß an Fleiß und Ausdauer beim Üben zu Hause und im Musikverein. Das haben diese Musikschüler bewiesen.

Musikalisch gestaltet wurde die Verleihungsfeier durch ein beim Music Camp im Sommer gegründetes gemeindeübergreifendes Jugendorchester, geleitet von Bezirkskapellmeister-Stellvertreter Christoph Kaindlstorfer.

Zur Bildergalerie

Fotos: Gertrude Paltinger