Marschwertung

Zwei Auszeichnungen bei Marschwertungen

Ganz besonders erfolgreich war der Musikverein Gunskirchen heuer bei Marschwertungen. Wir konnten aus Kremsmünster und aus Bachmanning eine Auszeichnung mit nach Hause nehmen.

Nach den sehr guten Bewertungen bei Marschwertungen in den Vorjahren, haben wir uns heuer daran gewagt, wieder eine Marschshow einzustudieren, zum ersten Mal nach sieben Jahren und zum ersten Mal mit Lukas Brandtner. Wochenlang wurde trainiert, am 22. Juni beim Bezirksmusikfest in Bachmanning haben wir unsere Marschshow präsentiert. Das Programm ist beim Publikum und bei den Bewertern sehr gut angekommen und wir wurden mit stolzen 92,65 Punkten in der Leistungsstufe E belohnt.

Quasi zur Einstimmung und als Testlauf sind wir eine Woche zuvor auch bei der Marschwertung des Bezirkes Kirchdorf in Kremsmünster angetreten. Hier in der Leistungsstufe D und mit Jung-Stabführer Martin Lehner, eine Premiere für ihn. Mit 91,98 Punkten können wir uns auch hier über ein solides Ergebnis freuen. 

92,65 Punkte in der Leistungsstufe E - Marschwertung in Bachmanning am 22. Juni

91,98 Punkte in der Leistungsstufe D - Marschwertung in Kremsmünster am 15. Juni

Mehr Bilder in der Bildergalerie

Fotos: Manuel Ecklbauer/Gertrude Paltinger