Historische Musik-Uniformen

Musik-Uniformen aus fünf Jahrzehnten geschenkt

Besondere Relikte aus der Geschichte des Musikvereines hat der ehemalige Musiker Johann Pfeffer über Jahrzehnte aufbewahrt und nun dem Verein geschenkt. Seit Johann Pfeffer 1948 dem Musikverein beigetreten ist, hat er alle Uniformen gesammelt, die er im Laufe der Jahre getragen hat.

Die älteste Musik-Uniform stammt aus dem Jahr 1947. Bis ins Jahr 1998 hat Pfeffer sieben Uniformen gesammelt. Beim Jubiläumskonzert des Musikvereines waren die Uniformen sogar ausgestellt.

42 Jahre war der 88-jährige Johann Pfeffer in Gunskirchen aktiver Musiker, er hat Tenorhorn gespielt. Über viele Jahre war Pfeffer auch im Vorstand des Musikvereines tätig, als Archivar für Bekleidung und Instrumente.

Die Uniformen hat er an Bekleidungs-Archivarin Brigitte Weissenböck und Obmann Franz Mallinger übergeben.