Konzertwertung 2018

Goldmedaille bei der Konzertwertung erzielt

Mit 92,20 Punkten hat der Musikverein Gunskirchen bei der diesjährigen Konzertwertung eine Goldmedaille geholt.

 

21 Orchester aus den Bezirken Wels-Land, Grieskirchen, Vöcklabruck und Ried haben sich der Bewertung durch eine dreiköpfige, fachkundige Jury gestellt. Dabei bot die Konzertwertung im Veranstaltungszentrum wieder Blasmusik auf höchsten Niveau.

Der Musikverein Gunskirchen hat mit den Stücken "Blue Hole" von Thomas Asanger und "Ross Roy" von Jacob de Haan teilgenommen und dafür 92,20 Punkte und damit eine Goldmedaille erzielt. 

(zum Vergrößern auf das Bild klicken)
(zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Als eines von zwei Jugendorchestern haben auch die Tonbastler teilgenommen. Mit ihrer Darbietung der Stücke "Call of the Buffalo" von Gerald Oswald und "Cucù" von Jakob Gruchmann haben sie 88 Punkte erreicht. Die Tonbastler können sich somit über eine Silbermedaille freuen.

(zum Vergrößern auf das Bild klicken)
(zum Vergrößern auf das Bild klicken)